Über uns

Philosophie

Neue Ufer erobern und Brücken bauen

Stellen Sie sich vor, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens betrachten ihre Aufgaben als spannendes Abenteuer. Sie arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin und lassen sich weder durch heftige Stürme noch andere widrige Umstände beirren.

Sie setzen auf Tradition, Innovation, Qualität und Nachhaltigkeit bei Dienstleistungen und Produkten ebenso wie im Arbeitsumfeld. Auf Veränderungen reagieren Sie mit kleinstmöglichem Aufwand schnell und flexibel. Sie konzentrieren sich auf das, was wirklich zählt, um weder Ressourcen noch Arbeitskraft zu verschwenden.

Unser Ziel ist, Sie dabei zu unterstützen, unternehmerische Herausforderungen mit Expertise, Enthusiasmus und Elan zu bewältigen.

Wir stehen für das UND, für die Verbindung von scheinbaren Gegensätzen: von Erfahrung und Neugier, Mensch und Technologie, Tradition und Innovation, Kontinuität und Wandel. Daraus entstehen Kreativität, Tatkraft, Ausdauer und Erfolg.

Unsere jahrzehntelange internationale Erfahrung hat uns gelehrt, über Grenzen hinauszuwachsen, vor allem über unsere eigenen. Aus der Forschung allerdings wissen wir, dass wir als Experten oftmals den Blick für das scheinbar Banale verlieren, dass aber häufig gerade dort der „Hund begraben liegt“. Deshalb arbeiten wir gern fachübergreifend: Experten und Fachfremde. Die einen kennen ihr Fachgebiet, und die anderen haben einen frischen Blick und stellen die Fragen, die Experten nicht (mehr) in den Sinn kommen.

Wir beginnen immer bei dem, was bereits vorhanden ist, und bauen darauf auf. Nur was wirklich nötig ist, nur was wirklich etwas bringt, denn weniger ist oft mehr. Kontinuität und sinnvolle Veränderung erleichtern das Change Management und erhöhen die Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern − umso mehr, wenn diese sich selbst einbringen dürfen und gehört werden.

Wir schätzen Menschen und Diversität als Quelle der Inspiration. Wir sind neugierig und Neuem gegenüber aufgeschlossen und möchten jeden Tag etwas besser machen. Wir lieben Engagement, Effizienz und Effektivität.

Unser Motto: Work smart not hard.

Methoden

So vielfältig wie die Menschen und die Welt, in der wir leben

Jedes Umfeld stellt andere Anforderungen an uns, und jeder Mensch verfügt über einzigartige Fähigkeiten, Strategien und Präferenzen. Weiterbildung soll entsprechend auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und Ihr Umfeld abgestimmt sein.

LearnInProgress® wurde an der Universität Bologna eigens dafür entwickelt, diesen Faktoren Rechnung zu tragen.

Ausgangspunkt ist die Analyse der betrieblichen Anforderungen und der vorhandenen Kompetenzen. Danach ermitteln wir den individuellen Weiterbildungsbedarf und die individuellen Lernpräferenzen. Effektives Lernen setzt jedoch voraus, dass Ihre Mitarbeiter den Sinn der Weiterbildung erkennen und teilen, und dass sich deren individuelle Ziele von den Unternehmenszielen ableiten.

Sprechen Sie uns an info@ip-international.biz.

Lernspiele für Erwachsene beschleunigen das Lernen und steigern das Erinnerungsvermögen um bis zu 90 Prozent. Spielen lockert die Situation auf, fördert Kooperation und Kreativität. Es beschleunigt gleichzeitig die Aneignung von praktischem und konzeptuellem Wissen. Spielend lernen Sie, die Bewältigung Ihrer Aufgaben um bis zu 300 Prozent zu steigern.

Lernspiele aktivieren zudem Ressourcen und Fähigkeiten, fördern den Teamgeist und stärken Führungsqualitäten. Besonders geeignet sind sie nach unserer Erfahrung in Bereichen, in denen Regeln erlernt und konkret umgesetzt werden sollen. Beispiele hierfür sind Qualitätsvorschriften (der Qualitätstriathlon®), innerbetriebliche Vorschriften und Sicherheit am Arbeitsplatz.

Wir entwickeln auf Wunsch auch Lernspiele nach Maß gemäß Ihren speziellen Vorgaben oder gemeinsam mit Ihren Experten zu bestimmten Themen.

Kollaboratives Lernen stärkt das Zugehörigkeitsgefühl, fördert Synergieeffekte, einen geteilten Wissensstand und steigert die Produktivität.

Ob Ihr Unternehmen auf dem Markt besteht, hängt nicht zuletzt davon ab, wie schnell und erfolgreich Sie auf veränderte Situationen reagieren. Veränderung bedeutet immer lernen. In einer Organisation ist das keine Sache von Einzelkämpfern. Es gelingt nur, wenn Ihre Belegschaft Wissen und Können teilt, um auch unter widrigen Umständen alle Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Kollaboratives Lernen eignet sich hervorragend für Arbeitsorganisation, Arbeitsablaufoptimierung und kontinuierliche Verbesserungsprozesse, da es das analytische Denkvermögen, die Problemlösungsfähigkeit und die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter stärkt.

Ihre Zeit und Ihre Anstrengung müssen sich lohnen. Effizienz und Effektivität sind gerade in der Weiterbildung eine unabdingbare Voraussetzung für Nachhaltigkeit. Aus unserer Forschung in der Erwachsenenbildung wissen wir, dass Blended Learning in vielen Fällen dem reinen Präsenztraining und auch dem reinen E-Learning einen Schritt voraus ist. Entsprechend Ihrer organisatorischen oder individuellen Anforderungen können Sie Ihr LearnInProgress®-Profil, das heißt Ihre individuellen Stärken und Vorlieben, entweder online ermitteln oder im Präsenztraining. Es wird ferner die Möglichkeit geboten, sich online auf das Präsenztraining individuell vorzubereiten. Dadurch wird der Einstieg in das Thema erleichtert und die Zeit im Präsenztraining effektiver genutzt. Nach jeder Schulung haben Sie die Möglichkeit, das neuerlangte Wissen selbstbestimmt zu vertiefen und nachzubearbeiten, wann und wo es für Sie am besten passt.

Jedes Unternehmen braucht entscheidungsfähige Führungskräfte, die in der Lage sind, Verantwortung zu übernehmen und Menschen dazu zu inspirieren, einen aktiven Beitrag zu leisten. Sie brauchen innovative Ideen und Menschen, die widersprechende Positionen oder Konflikte konstruktiv in kreative Handlungsalternativen zusammenführen.

Das Programm Betzavta (dt.: miteinander) wurde 1988 am Jerusalemer Adam Institute for Democracy and Peace von Uki Maroshek-Klarman entwickelt. Betzavta/Miteinander fördert partizipative Wege der Führung und des selbstbestimmten Handelns und Entscheidens.

Mit Betzavta bieten wir Ihnen eine Methode, die in kürzester Zeit für vielfältige Aha-Erlebnisse sorgt. Der ergebnisoffene Ansatz hinterfragt festgefahrene Verhaltensmuster, um Platz zu schaffen für Eigenverantwortung, Flexibilität, neue Perspektiven und kreative Alternativen.

Besonders in der Kommunikation mit Kunden und bei der Mitarbeiterführung, aber auch im täglichen Miteinander unter Kollegen sorgt die wertschätzende, handlungsorientierte Kommunikation für gute Beziehungen und ein gutes Arbeitsklima. Hinzu kommt: Klarheit steigert die Effizienz, Wertschätzung sorgt für Kooperationsbereitschaft.

Handlungsorientierte, wertschätzende Kommunikation fördert die persönliche und organisatorische Entwicklung. Sie beschleunigt Lernprozesse und verringert den für Veränderungsprozesse typischen Widerstand erheblich. Dadurch sparen Sie viel Zeit und Mühe.

Wider den tierischen Ernst! Jedes Kind weiß, dass Lachen gesund ist. Vermutlich lachen Kinder deshalb auch x-mal mehr als Erwachsene pro Tag. Aber Spaß beiseite, Lachen hilft, eine positive Gemütsverfassung zu schaffen, und nimmt brenzligen Situationen die Dramatik. Über sich selbst lachen können hilft, dem für Stresssituationen typischen Tunnelblick zu entkommen, und bahnt den Weg für neue Klarheit und Energie.

Ein Unternehmen, in dem gelacht wird, wirkt positiv nach außen und nach innen. Fröhlichkeit ist ansteckend, schafft Gemeinsamkeit, fördert den Teamgeist und hilft beim Lernen. Es macht den Weg frei für neue, kreative Handlungsalternativen.

Wir verwenden Lachyoga gern als Auflockerung für unsere Trainings oder Coachings.

Team

Sylvie Schoch

Sylvie Schoch ist Gründerin und Geschäftsführerin von IP-International.

Miriam Jahier

Miriam Jahier ist eine Performance-Expertin.

Sonia Chies

Sonia Chies ist eine Expertin für Mitarbeiter- und Persönlichkeitsentwicklung.

Partner

Wir arbeiten mit einigen der aufregendsten
Kooperationspartnern zusammen.

Mindtrainer

Mindtrainer

Mindtrainer bietet strategische Performance-Beratung und Coaching in Organisationen für Manager, Teams und Einzelpersonen sowie im Sport für Athleten und Mannschaften. Überall da, wo es auf Höchstleistung ankommt.

In den „Flow“ kommen ist das Ziel: professionell, kreativ und effektiv mit der Methode P.a.s.s.i.: Potenzial aktivieren, Synergien synchron schalten und im Innern verankern.

ISIRES

ISIRES

Das italienische Forschungs- und Entwicklungsinstitut ISIRES ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung für staatliche Beihilfen für Forschung, Entwicklung und Innovation Es verfügt über ein Netzwerk aus Experten, Hochschulen und Forschungslaboren, das für technisch-wissenschaftliche Kompetenzen steht. ISIRES ist in den Bereichen Grundlagen- und Industrieforschung tätig. Darüber hinaus zertifiziert und beglaubig es Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Zu seinen Aufgaben zählt ferner die Verbreitung der Forschungsergebnisse durch Veröffentlichungen, Lehrtätigkeit und Technologietransfers.

Heimverzeichnis.de

Heimverzeichnis

Das Heimverzeichnis ist ein gemeinnütziges, unabhängiges Verbraucherportal, das keinerlei kommerzielle Interessen verfolgt. Es bietet Senioren, Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen eine Orientierungshilfe bei der Auswahl von Einrichtungen, in denen Autonomie, Teilhabe und die Würde älterer Menschen im Mittelpunkt stehen.
Mehr als sechzig ehrenamtliche, sorgfältig ausgewählte und geschulte Gutachterinnen und Gutachter bewerten bundesweit Senioreneinrichtungen, die sich einer freiwilligen Begutachtung in den Bereichen Autonomie, Teilhabe, Menschenwürde unterziehen.

Advice

Advice Information Technology

Advice IT ist im Bereich ICT tätig und bietet Organisationen maßgeschneiderte Lösungen für schlanke Produktionsprozesse, für Einzelhandelsketten, für die Personalplanung sowie für Museen, Ausstellungen und Events.
Advice IT ist wissenschaftlicher Koordinator für Forschung in der Industrie und in Forschungsinstituten und betreut den Technologietransfer, d.h. die Einführung von Prototypen und innovativen Technologien im Rahmen von nationalen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen.