Wir freuen uns, Ihnen unser Erasmus+ Projekt GAMLEC vorstellen zu dürfen.

Wir freuen uns, Ihnen unser Erasmus+ Projekt GAMLEC vorstellen zu dürfen.

Unsere Erfahrung und unser Wissen aus der Industrie und der Wirtschaft stehen jetzt auch im Dienst der Allgemeinheit. Wir freuen uns, Ihnen GAMLEC vorstellen zu dürfen. GAMLEC steht für „Gaming for Mutual Learning in Elder Care“ und ist ein Projekt, das durch das Programm Erasmus+ für Erwachsenenbildung der Europäischen Union kofinanziert wird. IP-International ist koordinierende Einrichtung und arbeitet mit fünf weiteren Partnern aus Deutschland, Italien, den Niederlanden und Litauen zusammen:

AFEdemy, Academy on Age-Friendly Environments in Europe B.V., Gouda, NL

ASP Città di Bologna – Azienda pubblica di servizi alla persona, Bologna, Italien

CADIAI – Cooperativa Sociale, Bologna, Italien

ISIS GmbH – Institut für Sozialforschung, Frankfurt/M., BRD

Vytautas-Magnus-Universität (Vytauto Didžiojo Universitetas), Kaunas, Litauen

Mehr erfahren Sie auf der Projekt Webseite www.gamlec.eu 

oder auf der Webseite der deutschen Nationalagentur

https://www.na-bibb.de/erasmus-erwachsenenbildung/strategische-partnerschaften/good-practice/gamlec/